Chorleiter

04.02.2017 Wanderung nach Stein-Wingert Zu Beginn eines neuen Jahres, auch zwischen den Jahren genannt, steht für die „Zufriedenheit“ immer ein Event an. Sei es der Besuch eines heimischen Unternehmens, die Besichtigung von Bergwerks-oder Heimatmuseen oder eine Wanderung. In diesem Jahr war die Wanderung angesagt. Für Samstag, den 04.Januar, waren Aktive und Passive Mitglieder eingeladen, um 14:30 Uhr ab PO die Strecke nach Stein-Wingert unter die Schuhe zu nehmen. Auch an die, die aus gesundheitlichen Gründen eine größere Tour nicht mehr gehen können, war gedacht. Sie sollten mit einem Kleinbus gefahren werden. Am Morgen sah das Wetter nach einem schönen Sonnenaufgang recht verheißungsvoll aus. Doch je näher der Zeitpunkt des Treffens kam, umso mehr Wolken verdeckten den Himmel und es begann zu regnen. Auch daran hatten die Verantwortlichen gedacht und vorsorglich einen Bus bestellt. So kamen alle gemeinsam in der „Alten Mühle“ in Stein-Wingert an. Ein altes, ehrwürdig uriges Gebäude erwartete die „Wanderschar“. Von Beginn an war Wohlfühlen angesagt, wozu nicht zuletzt die „Pittermännchen“ beitrugen, die am Anfang je Tischreihe aufgestellt wurden. Hier hatte der dem Fässchen am nächsten Sitzende die Aufgabe, seinen Tisch mit „Flüssiggold“ zu versorgen, was auch vorzüglich klappte. Die Vorspeise, bestehend aus selbstgebackenem Schmalzbrot war schnell „vergriffen“, und mit einigen vorgetragenen Liedern stieg auch die Stimmung. So trugen die Wirtsleute den „Hauptgang“ auf, wobei die  Sänger das Lied, „Morgen marschieren wir“ intonierten. Bei Unterhaltung und Gesang schaute niemand auf die Uhr. Die Zeit verging sprichwörtlich wie im Flug. An dieser Stelle sei den Gastgebern Heinz und Monika Adam für ihre Gastfreundschaft und die vorzügliche Bewirtung herzlich gedankt. So war gegen 21:00 Uhr die Zeit des Abschiednehmens gekommen. Der Bus wartete wieder auf die Sänger, und nach dem mitten im Ort gesungenen Lied „Abends im Walde“ traten alle den Heimweg an. Die Meinung aller war die, es war ein sehr schöner und gelungener Tag und zur Wiederholung geeignet. Fotos: Bernd Nilius, Eberhard Rickert 
© MGV “Zufriedenheit” Köttingerhöhe 2014    • Impressum   Datenschutz
Singen macht Spaß!